Fleisch- und Wurstwaren sind Kostbarkeiten für das Leben.
In allem Handeln agieren wir kooperativ und kommunikativ, geleitet von Respekt und Verantwortung.

Mit Ihnen zusammen sehen wir uns als qualitätsbewusste Verbraucher!


"NRW summt" - wir sind dabei!


Die Zahl der Insekten ist seit 1989 insgesamt um 76 Prozent zurückgegangen. Das ist alarmierend.
Wir haben an unserer Steinkleffhütte in Bigge verschiedene Obstbäume gepflanzt.
Außerdem sähen wir eine Wildblumenwiese ein, um Bienen und anderen Insekten Nahrung anzubieten.
Schon immer wurde in unserer Metzgerei besonderes Augenmerk auf die Auswahl der Tiere gelegt.
Unsere Tiere kommen aus Bauernhöfen und von Weiden unserer Region. Dies gewährleistet einen kurzen Transportweg.
Von der Weide des Bauers bis zu unserer Ladentheke haben Sie die Garantie, ständig kontrollierte Spitzenqualität aus der Region zu erhalten.

Diese Landwirte aus der Region beliefern uns wöchentlich:
Landwirt Handfland aus Wiemeringhausen
Landwirt Hoffmann aus Bruchhausen
Landwirt Handfland aus Wiemeringhausen


Seit März 2018 zählen wir auch den Franziskushof in Bigge zu unseren Partnern.
Er beliefert uns mit frischem Lammfleisch.



... denn Fleischkauf ist Vertauenssache!


Wir schonen die Umwelt - nicht nur für uns selbst!
Persönliches Engagement, bei dem die Umwelt gewinnt.

In unserem Betrieb erzeugt ein BHKW Wärme und Strom. Aus ökologischer Sicht ist dies eine sinnvolle Investition in die Welt unserer Kinder und Enkel. Denn ein BHKW
stößt 50 % weniger CO2 aus, als bei der getrennten Erzeugung von Strom und Wärme in Deutschland üblich ist.